Theorie: Mysterien des Rinnegan/Rikudou Sennin

by Johnny (User)

Anmerkung: Achtung Spoiler!
Wenn du nur die Anime Version (Naruto Shippuuden) schaust und nicht den Manga liest, dann wirst du hier auf Unmengen von neuen Informationen stoßen.

Heute geht es um eine Theorie, die einige schon in den Manga Kommentaren gelesen haben.
Diese Theorie wurde nun erweitert!

Es wurde viel dran gearbeitet und die einzelnen Dinge wurden sehr ausführlich unter die Lupe genommen. Ich hoffe ich drück’ mich mit dem folgenden Artikel klar aus, sodass jeder einzelne von euch den Gedankengang verstehen kann. ;)

In den letzten Chaptern ging es hauptsächlich um Madara, den Rikudou Sennin, Nagato (als 3. Rikudou) und natürlich auch das Rinnegan.

Nun kam mir die Idee, dass Madara das Rinnegan gar nicht hatte. Er hatte lediglich den glauben, bzw. die Theorie, das wenn man einen vom Uzumaki Clan, wie Nagato einer war, und ein Sharingan, sprich das Markenzeichen der Uchihas, mit einander verbindet, dass eine völlig neue Macht entfaltet werden könnte, das Rinnegan!

Einige werden sich nun auch denken,

Dann müsste man das Rinnegan doch auch sehen, wenn er eins bekommen hätte!

Dafür hab’ ich auch ein gegen Argument. Wie wir alle wissen wurde Nagatos Rinnegan erst einmal durch Zorn, Hass und pure Wut entfaltet. Das war der Tag, an dem seine Eltern starben.

Man kann also mit großer Wahrscheinlichkeit sagen, dass Nagato sein Rinnegan erst „entdecken“ musste, wie er es an jenem Tag auch tat.

Manchen mag es beim ersten lesen nicht klar erscheinen, anderen aber doch. Lest es euch mehrmals durch, um es wirklich zu verstehen.
Es wurde außerdem von mir eine weitere These entwickelt und ausgearbeitet um die obere Theorie zu bestätigen.

Unsere Reise führt uns ungefähr 10 Kapitel zurück, an den Zeitpunkt, wo Naruto sein Training begann. Das Training um den Kyuubi zu kontrollieren und ein perfekter Jinchuuriki zu werden wie KillerBee es ist.
Naruto hat sein Training abgeschlossen, und hat nun die volle Kontrolle über den Kyuubi.
Bei seiner Verwandlung, wenn er das Chakra des Kyuubi benutzt, passiert folgendes.
Er wechselt so zu sagen in den „Rikudou Sennin Modus“

Naruto sieht nun aus, wie der Rikudou Sennin, als er den Juubi in sich versiegelt hatte.
Wie wohl jeder weiß, ist der Juubi der 10-Schwänzige.

.
Alle 9 Bijuus bestehen aus dem Chakra des Juubis, und da Naruto als er das Chakra vom Kyuubi benutzte in die Form des Rikudou Sennins verwandelte, besteht eine eindeutige Verbindung vom Uzumaki Clan zum Rikudou Sennin. Da es nun auch eig. Wirklich bestätigt ist, das Naruto auch Senju Blut in sich hat, klingt das doch alles Plausibel!
Es gibt auch sehr viele Anzeichen dafür, dass Naruto ein Senju ist, für diejenigen die immer noch nicht fest davon Überzeugt sind, dass Naruto ein Senju ist, bzw. Senju Blut in sich hat!
Das für mich beste und wichtigste Beispiel ist folgendes.;
Als Madara Naruto besuchte um mit ihm zu reden, rastet Naruto natürlich aus. Aber letzten endes sprachen alle mit einander.
Madara sah’ den 1. Hokage Hashirama Senju in ihm. Welches wohl bestätigung genug sein könnte. ;)

In der Theorie um den Rikudou Sennin und des Rinnegan in Verbindung mit dem Uzumaki Clan und dem Uchiha Clan, bzw. hauptsächlich des Sharingans, sind mir weitere besondere Sachen aufgefallen, die ich nun näher unter die Lupe nehmen werden.

Das erste Merkmal, wurde in dem Kapitel gezeigt, als Naruto sein neues Siegel bekam.
Das passierte weil er die volle Kontrolle über den Kyuubi verlor und Minato das Siegel erneuern musste.

Als das Siegel erneuert wurde, bildete sich der Strudel vom Uzumaki Clan, welcher auch als „Auge (des) Rikudou Sennin(s)“ bezeichnet wird.Es besteht also eine, sicherlich Versteckte, Verbindung zwischen den beiden. Zwischen dem Uzumaki Clan & dem Rikudou Sennin.

Ein anderes Merkmal dafür, warum Naruto der Nachfahre, die Reinkarnation, oder der 4. Rikudou Sennin werden kann/könnte, ist die Gabe von Itachi.
Wir wissen bis Heute nicht was diese Geheime Kraft ist, und wofür Naruto sie verwenden kann.
Itachi war ja wie alle wissen vom Uchiha Clan, und das könnte wiederrum die Theorie bestätigen, dass wie oben geschrieben, Sharigan + Uzumaki = Rinnegan ergeben könnte.

Es wurde nochmal eine tolle Grafik erstellt, wo man eine mögliche Verbindung sehen kann. Ich denke jeder sollte diese Plausible Grafik verstehen können.

+Zoomen

+Zoomen

Es besteht eine Verbindung zum Rikudou Sennin beim Uchiha Clan sowie beim Senju Clan, welche ja auch die Nachfahren von den Beiden Söhnen des Rikudou Sennin sind, da der Uzumaki Clan ja auch die Blutlinie vom Senju Clan in sich hat, besteht auch dort eine Verknüpfung der Gene zum Rikudou Sennin.

.

Das wars auch schon von meiner Seite aus, schreibt eure Meinung in den Kommentaren!
Wir würden uns sehr freuen wenn ihr eure Meinung dazu beitragt..

Vielen Dank fürs aufmerksame lesen, und ein Dankeschön von eurem GN-User Johnnnyyy.

.

art by DaKroG

art by DaKroG

Kommentar verfassen

  1. @Hotaru
    Stimmt.. im Fall Uchiha-Gene + Uzumaki Gene = Rinnegan.. handelt es sich zur Zeit lediglich um eine Theorie… les noch mal rinnis Comment, er hat das auch so geschrieben ^^

  2. Sorry!

    Ich vergaß das so zu schreiben. Klar ist es nur ne Theorie.

    Aber das Nagato Uzumaki-Gene besitzt, dürfte doch bewiesen sein, als Madara Nagato mit ?Kushina? verglichen hat. Irgendwie so war das doch, als er Nagatos weißgewordene, aber vorher roten Haare kurz kommentiert hat…

    Danke aber noch für die Korrektur.

  3. Theorie:
    1. Bijuu-Kontrolle (Senju/Uzumaki – Rikudou-Modo)
    2. Naturchakra-Kontrolle (Sennin-Modo) – möglicherweise, klingt passend
    3. 5 Elemente-Kontrolle (Rinnegan)
    4. Amaterasu usw. (Uchiha- Sharingan)
    5. ? vllt hat Byakugan noch was damit zu tun
    6. ? keine vernünftige Idee hierfür ._. Jemand ‘nen Gedanken dazu?

  4. Also deiner Theorie hab ich nur das zu zufügen das Byakugan sicher net zu den 6 Pfaden gehört weil man sich vorstellen muss Rinngan bestes und reinstes Augen Jutus ist und die anderen nur schlechte vererbugen die da zu geführt haben das es Byakugan gibt so auch das Sharinga. Wir müssen davon ausgehen das Rikudou Sennin die 6 Pfade ja hatte also was sagt uns das ja genau Sharingan gab es noch net ja genau Byakugan auch net. Einzige was wir wissen ist. Für die 6 Pfade braucht man sicherlich Etwas von Senju und Uchiha Clan weil sie die nachfahren sind. Das heisst man braucht nur eine Zelle nur irgend was was mich auf Naruto bringt Itach hat ihm was gegeben und er hat die Genen von Senju. Auch noch will ich hinaus die 6 Pfade muss Rikudou Sennin selber auch gegangen sein muss und das nichts damit zu tun hat das man Fähigkeiten hat und so sondern das ein Pfad war um Jutus zubeherschen um aus dem Juubi Chakra zu bekommen und das Chakra zukontrollieren. Das heisst ich denke man kann die 6 Pfade gehen und zwar alle die die wie Naruto Madara oder Nagato etwas von Rikudou Sennin haben und zwar nich nur einen Teil sondern zwei von den 2 Clans zusammen (das haben alle 3 Naruto hat es von Itachi bekommen, Nagto von Madara, Madara vom 1 Hokage) und die 6 Pfade nur als Stüze sind um den Juubi zu kontrollieren bestes bsp Naruto kontrolliert Kyūbi no Yōko.

  5. @Minato-fan
    mh eigentlich nicht warum denn auch wenn Naruto das Rinnegan bekommen würde währe er noch stärker und die Gegner werden ja auch immer stärker denke ich weil Akatzuki gibt es ja eigentlich nich mehr und naruto is ja auch noch nich aus also gebrauchen kann er es bestimmt

  6. also naruto wird wahrscheinlich rinnegan bekommen weil irgendwie alles was naruto macht ist über´trieben z.B. kyuuby modus und itachi hat ihm auch noch was gegeben das wird dann wahrscheinlich eine art sharingan sein oder er hat dadurch die uchiha gene bekommen. und am ende wird naruto wahrscheinlic hauch noch zum rikuudo sennin ^^ so läuft das garantiert ab

  7. Um mal einen logischen Aspekt zu erwähnen, es wär doch lahm, wenn Naruto das Rinnegan bekommt und dann gegen Tobi/Madara kämpft, der ja auf einem Auge auch das Rinnegan hat.
    Sicher, Naruto muss nicht unbedingt gegen Madara kämpfen, aber auch wenn sie nicht kämpfen wird man beim nächsten härteren Kampf von Tobi/Madara bestimmt noch einiges über die Fähigkeiten des Rinnegans herausfinden. Und wenn dann Naruto die selben Techniken wie Tobi/Madara benutzt…? Natürlich könnten sie unterschiedliche Techniken mit dem Rinnegan erlernen bzw. benutzen, aber dann wär das Rinnegan irgendwie nicht mehr so mysteriös ;), sondern mehr so eine Art universal-Boost.

  8. @suiryudan naja ich habe mal irgendwo gehört das naruto nach dem krieg weitergehen wird also würde ich jetzt mal behaupten das wenn naruto weitergehen soll naruto mehr braucht als nur die skills die er jetzt besitzt… meiner theorie nach beckommt naruto das rinnegan zwar aber wird es nicht wissen biss er es irgendwann unbewusst acktiviert wie Pain… aber was kann den für naruto so schrecklich sein dass er das rinnegan acktiviert? vieleicht schaft er auch eine kombination von rinnegan und den bjiuu chakra und dazunoch senin mode. dann würde er der rikudo sennin werden weil er ja die augen hat er hat een körper und den geist.

  9. @Pain
    Stimmt schon, wenn Naruto weitergeht, brauch er noch was um stärker zu werden, weil kontrolle über den Kyuubi+Sennin Modus+Rasen Shuriken und jetzt neu auch noch das Bijuu-Rasengan kann ja nicht ausreichen ;). Aber du hast natürlich recht, es wäre lahm, wenn Naruto nicht mehr besser werden könnte. Allerdings wäre es ja dann immernoch so, dass Naruto die selben/ähnliche Fähigkeiten bekommen würde wie Madara, was Narutos Image vielleicht auch nicht soooo gut tun würde.

    Pain :
    meiner theorie nach beckommt naruto das rinnegan zwar aber wird es nicht wissen biss er es irgendwann unbewusst acktiviert wie Pain… aber was kann den für naruto so schrecklich sein dass er das rinnegan acktiviert?

    Naja, vielleicht könnte irgendjemand halb-ganz Konoha abmurksen so wie Pain es ja schon vorgemacht hat? Ich galube das würde reichen.

  10. ich glaube ja nicht das naruto das rinnegen bekommt weil er so etwas nich nötig hat denn er hat ja auch das rasengan gemeistert und fuuton rasenshuriken erschaffen und vieles mehr ohne das rinnegen und auserdem trainiert er mit killer bee für die bijuu bombe und er erlernt die kontrolle des kyubi da braucht man kein rinnegan mehr wenn man schon solche stärke hat.
    und rikudo sennin ist ja eigentlich eine ganz andere person und naruto hat den willen alles mit eigener kraft zu schaffen ! ich glaube dass ein augen jutsu nicht die eigene kraft ist sondern mehr oder weniger eine besondere gabe.
    und unter anderem will ja tobi/madara alle sechspfade meistern deswegen wird naruto nicht den selben weg gehen sondern einen anderen erschaffen um stärker zu werden

  11. @KakashiHatakeFan13
    Find ich eben auch, hab ich ja so ähnlich auch schon ml geschrieben

    suiryudan :
    Um mal einen logischen Aspekt zu erwähnen, es wär doch lahm, wenn Naruto das Rinnegan bekommt und dann gegen Tobi/Madara kämpft, der ja auf einem Auge auch das Rinnegan hat.
    Sicher, Naruto muss nicht unbedingt gegen Madara kämpfen, aber auch wenn sie nicht kämpfen wird man beim nächsten härteren Kampf von Tobi/Madara bestimmt noch einiges über die Fähigkeiten des Rinnegans herausfinden. Und wenn dann Naruto die selben Techniken wie Tobi/Madara benutzt…? Natürlich könnten sie unterschiedliche Techniken mit dem Rinnegan erlernen bzw. benutzen, aber dann wär das Rinnegan irgendwie nicht mehr so mysteriös , sondern mehr so eine Art universal-Boost.

    Allerdings stimmt auch, was Pain geschrieben hat, das Naruto ein noch höheres Level erreichen können muss, wenn Naruto nach dem Krieg weitergeht.

  12. naruto geht 100%ig nach dem krieg weiter sagte doch masashi kishimoto-sama !! also was ich schrieb war nur die zusammenfassung auf meine weise. aus aller hinsicht wäre es ja auch langweilig wenn naruto und tobi/madara beide das rinnegan haben.

    :) Also wie es schon YingYangbuddha schon sagte : :waii
    Abwahrten und Teetrinken

    Wir vertauen eben darauf das masashi kishimoto-sama das richtige macht !!! :)
    Und einen [color=#9900FF]guten manga[/color] :thumb_up: weiter führt , sodass wir spaß beim lesen haben können!!! :lol:

  13. interresante Theori dennoch glaube ich, dass das Siegel auf narutos Bauch nichts mit dem Riduko zu tun hat.
    der uzumaki Clan war ein Clan der sich auf Siegel konzentriert hat villeicht haben sie einfach als Clanwappen dass abbild eines sehr starken Siegels gewählt

  14. @Omar

    Sehr schön! O:

    Reicht vollkommen, die Grafik, die du da re-designed hast. :)
    Freut mich, dass du das gemacht hast, obwohl der Artikel ja nicht so der “Best-Seller” war/ist. :P

    Danke an die Leute, die fleißig Kommentieren & mit-rätseln. :)
    So far,
    John.

  15. In der Grafik fehlt Zunade , die als Enkelin des ersten Hokage eigentlich drin sein müsste.
    Außerdem glaube ich mal gehört zu haben dass eine Uzumaki mit dem ersten Hokage verheiratet war (die trug glaub ich sogar den Fuchsgeist in sich ).Naruto wäre also eigentlich doppelt mit den Senju verwandt .

  16. @narutomyste
    wiso denn ??? die tabel zeigt nur die genration so gesehn an den rikudo die söhne un dan die spaltung älter sohn jünger sohn madara senju und dan naruto sasuke es soll doch heißen das naruto und sasuke den kampf vor setzen und auch bestimmt beenden und dan is die frau vom senju überflüssig weil wir ja wissen dassie iregend wie verwandt sind ;D

  17. also naruto hat auf jeden fall senju-gene, da er ein nachfahre des senju-clan’s ist! und itachi hat einer seiner krähen, shisui’s (itachis damaliger bester freund), mangekyo sharingan transplantiert und es naruto gegeben. sprich er hat es nicht direkt naruto transplantiert.
    aber es könnte durchaus sein, dass es ausreicht, um das rinnegan zu erwecken. prinzipiell hört sich die these soweit ganz logisch an, dennoch bin ich kein fan davon von dieser möglichkeit!
    ich finde die idee, dass naruto ohne rinnegan alle nieder busted um einiges spannender.
    :D das zeigt, dass nicht unbedingt die augentechniken die stärksten sind, wie immer angenommen wird, obwohl sie natürlich massiv abgehen – keine frage.

    btw…leute, nicht böse gemeint, aber ihr solltet eure texte nochmal durchlesen, bevor ihr sie postet – ihr habt echt irre viel rechtschreibfehler!

  18. Es gibt schon den genauen Beweis, dass der Uzumaki-Clan in direkter verbindung zum Rikudo-Sennin steht, denn der Uzumaki-Clan ist ein neben Stamm vom Senju-Clan und da die Senjus direkt vom Rikudo-Sennin abstammen, stammt dann auch der Uzumaki-Clan von ihm ab.

    • Zum Rinnegan und Sharingan……

      Ich halte es nicht für möglich, dass Naruto das Rinnegan erwckt.

      Begründung: Um das Sharingan zu erwecken muss ein Uchiha einen tiefen Schmerz(im bezug auf die Liebe) verspüren(Madara, als er wusste, dass er gg. Hashirama kämpen muss,da es sein bester Freund war, Itachi, als er sah, wie sein bester Freund(Shizui) starb und Ihn sein Auge vermachte und Sasuke, als ihm klar wurde, dass Itachi seine Eltern umgebracht hatte).

      Aber jetzt zum Rinnegan, denn um das zu erwcken, muss ein direkter Nachfahre des Rikudo sprich Senju o. Uzumaki einen tiefen Hass verspüren(Nagato als er seh wie seine Eltern starben und er diesen Hass auf die Gegner lenkte)

      Da Naruto jedoch seinen Hass am Wasserfall der Wahrheit bezwungen hat, ist es nicht mehr möglich, dass er das Rinnegan erweckt.

      Dass mit der Liebe beim Uchiha-Clan und dem Hass beim Senju-Clan wurde in den letzten Chaptern erklärt.

      ACHTUNG ES FOLGT EIN SPOILER!!!!!

      In den letzten Chaptern vom Manga erzählt Hashirama Senju, welcher mit Tobirama, dem 3.Hokage und mit Minato von Oroshimaru wiederbelebt wurde, die ganze Geschichte von Ihm und Madara und die Geschichte von den Senju und den Uchiha.

      • Wow, Du hast dich aber reichlich hier umgeguckt.
        Natürlich ist das ein oder andere schon längst bestätigt, aber was will man auch nach fast 3 Jahren erwarten. (Ja solang ist der Artikel schon online.) :)

        • Ja^^ tut mir leid falls ich etwas wiederholt habe ich las nur den beitrag und hab dann drauf los geschrieben ;)